Zimmer- und Korridortürsicherheitsschloss Turrus

mit Ziehfixsperre, falz, Klasse 3
mit Stahlriegel nach innen verlängert
Falle und Nuss aus Temperguss
Falle und Riegel vernickelt poliert, 
Stulp Edelstahl, mit Rückdrucksicherung
Fallenverriegelung, drehbar gelagerter Stift im Riegelkopf 
gegen Absägen, mit gesichertem Rosettenloch und gehärteten Deckenschrauben
mit Wechsel, 2-tourig

Das Bever-Korridorschloss „Turrus“ mit Ziehfixsperre (DBGM) ist ein wesentliches Sicherheitselement im Gesamtkonzept der Korridortürsicherung. 
Neben seinen diversen Sicherheitselementen, wie Fallenverriegelung und Rückdrucksicherung, wirkt seine Ziehfixsperre speziell gegen die verbreitete Einbruchsmethode nach dem Ziehfix- oder Korkenzieherverfahren. 

Ihre Wirkung beruht auf 2 Faktoren:
1. Sie ist ohne erheblichen zusätzlichen Lärm- und Zeitaufwand und ohne zusätzliches Gerät kaum zu überwinden.
2. Da sie von außen nicht erkennbar ist, entsteht für den Einbrecher ein abschreckendes Überraschungsmoment.

Ihre Funktion ist denkbar einfach:
Wird der Schließzylinder aus dem Schloss herausgezogen, so blockiert ein Sperrelement den Riegel in der Verschlussstellung. 
Endstation für den Einbrecher

 

Daten:

Edelstahlstulpe, abgerundet, 235 x 20 mm

Entfernung: 72 mm

Dornmaß: 55 mm

Nuss: 8 mm

mit Wechselfunktion

zweitourig, Riegelvorschub 2 x 10 mm

EAN: 4002730101152



Sicherheitsschloss DIN Rechts PZ/W Edelstahlstulp 235x20 mm Entfernung 72 Dorn 55 Nuss 8

mit besonders vielen Sicherheitsfunktionen

Artikelnummer 1095-Rechts


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

**Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe Versandkosten