Bei diesem Rohrrahmen-Schloss stehen Riegel und Falle auch im aufgeschlossenen Zustand noch um 5 mm vor. Dadurch können bessere Schließeigenschaften bei Toren wo ein größerer Spalt besteht erzielt werden, da so Riegel und Falle insgesamt weiter ausfahren (um genau die 5 mm mehr).

Merkmale:

  • 1-tourig abschließbar, Riegelausschluss 11mm (+5 mm)
  • Rechts und Links verwendbar, Falle auch nach dem Einbau umlegbar (durch hervorziehen und drehen der Falle)
  • vorgerichtet für Profilzylinder (ein Profilzylinder kann eingebaut werden)
  • Falle und Riegel aus Zinkdruckguss, um 5 mm vorstehend
  • Nuss 8 mm
  • Stulpe 24 mm x 245 mm, Edelstahl. Die Dicke des Stulpblechs beträgt ca. 2,5mm.
  • Entferung 92 mm (vom Mittelpunkt des Griff-Vierkants zur Mitte der Rundung des Profilzylinders)
  • Dicke des Schlosskastens der in der Tür verschwindet: 17 mm
  • Perfekter Sitz des Profilzylinders durch zusätzliche hintere Führung der Stulpschraube

 

Entferung des Dorns nach hinten (Hinterdornmaß): 15 mm (Wenn man diese 15mm zum Dornmaß hinzurechnet kommt man auf die Gesamt-Einstecktiefe des Schlosses.)

Hergestellt in Deutschland von Bever und Klophaus in Schwelm

EAN: 4002730120160



Rohrrahmenschloss Entfernung 92, Edelstahlstulp 24 x 245 und 5 mm vorstehender Falle und Riegel Dornmaß 22

  • Falle und Riegel 5 mm vorstehend
  • 92 mm Entfernung, 8 mm Nuss
  • Edelstahlstulp 24 * 245


Artikelnummer 752-22


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zubehör

Ähnliche Artikel

**Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe Versandkosten